• Pekip
  • PEKiP: Meine Erfahrungen im PEKiP-Kurs und Spielideen für zu Hause

    informationen pekip

    Was ist PEKiP überhaupt? PEKiP (Prager-Eltern-Kind-Programm) ist ein Konzept, dass vom gleichnamigen Verein ins Leben gerufen wurde. Eltern und ihre Babys sollen sich in kleinen PEKiP-Gruppen über Spiele und Bewegung näherkommen. Wann fängt man mit PEKiP an? Pekip-Kurse kann man schon mit Babys im Alter von 4 bis 6 Wochen anfangen. Meiner Erfahrung nach sollte […]

    Gefällt dir dieser Beitrag? Ich würde mich freuen, wenn du ihn teilst:
  • Babykram
  • 7 Gründe, warum sich dein Baby heute nicht selbst beschäftigen mag

    …obwohl du die Anleitung befolgt hast. Meine kleine Luisa (11 Wochen alt) beschäftigt sich mittlerweile bis zu 45 Minuten alleine mit ihrem Spielzeug. Sie liegt dabei auf einer weichen rosa Decke, unter die ich die Polster für die Gartenliegestühle geschoben habe. Über ihr steht das Activity-Center von Bieco, an das ich immer mal wieder etwas […]

    Gefällt dir dieser Beitrag? Ich würde mich freuen, wenn du ihn teilst:
  • Babykram
  • Wie mein Baby lernte, sich selbst zu beschäftigen

    Mit dieser Anleitung lernt dein Baby für eine längere Zeit sich selbst ruhig zu beschäftigen. Viele Mütter in meinem Bekanntenkreis beklagen sich, dass ihr Baby nicht alleine liegen kann oder besser gesagt will. Legt die Mutter das Baby hin, dann dauert es manchmal nicht einmal eine Minute, bis es schreit und wieder auf den Arm […]

    Gefällt dir dieser Beitrag? Ich würde mich freuen, wenn du ihn teilst: