fbpx

Endlich schnell Kopfrechnen können

Wie dein Kind wieder gerne rechnet und die Ergebnisse blitzschnell weiß

nur durch Bilder, Geschichten und Spiele

Kommt dir das bekannt vor?


Du sitzt mit deinem Kind an den Matheaufgaben, siehst dein Kind an und weißt einfach nicht mehr weiter.


Warum ist Kopfrechnen so ein Problem? Gefühlt sitzt ihr schon stundenlang an den Matheübungen.

Ihr übt und übt und übt, aber dein Kind verbessert sich einfach nicht.


Es muss viel zu lange überlegen, fragt ständig wie die Aufgabe nochmal war und dann zählt es auch noch mit den Händen.


Du bist mit deinem Latein am Ende und langsam wirst du ungeduldig.


Ich kann dich so gut verstehen. Das, was du zu Hause mit deinem Kind erlebst, sehe ich so oft auch bei mir im Unterricht.


Es gibt einen einzigen Grund, warum dein Kind Probleme mit Mathe hat.


Und der wird dich vermutlich sehr überraschen.

Die wahre Ursache für Probleme in Mathe


Kopfrechen betrifft den gesamten Matheunterricht.  


Zum Kopfrechnen braucht dein Kind nicht nur bei den mündlich gestellten Aufgaben, sondern auch bei allen schriftlichen Rechnungen. Kopfrechnen ist allgegewärtig.


Aber genau da liegt das Problem deines Kindes. Es gibt also kein Entkommen und keine Chance, dass es in Mathe seine Intelligenz beweisen kann. 


Der Grund, warum dein Kind zu den langsamen Kopfrechnern gehört ist, dass es auf die falsche Weise Zählen gelernt hat. 

Das Zählen-lernen ist der erste Kontakt zur Mathematik und darauf baut alles weitere auf.


Hat dein Kind die Zahlenwortreihe wie ein Gedicht gelernt, dann fehlen ihm geordnete Mengenbilder im Kopf.


Und die entscheiden darüber, ob es ein schneller oder langsamer Kopfrechner wird. 


Es gibt mehr als nur eine Kopfrechnen-Strategie


Und fast niemand weiß das.


Jeder geht davon aus, dass seine Art, wie sein Gehirn beim Rechnen einer Aufgabe denkt, die Strategie ist, die jeder andere Mensch auch im Kopf hat.


Aber das stimmt nicht.


Schnelle Kopfrechner haben eine ganz andere Strategie im Kopf, wie sie eine Aufgabe rechnen, als langsame Kopfrechner.


So kommt es auch immer zu Tränen und Streit, wenn ihr zusammen Mathe lernt. 


Du verstehst nicht, warum dein Kind das einfach nicht kapiert, weil es doch eigentlich leicht ist (mit deiner Strategie).


Aber dein Kind hat eine andere, hochkomplizierte Rechnenstrategie im Kopf, die nicht nur langsam, sondern auch fehleranfällig ist. 


Es kann nicht verstehen, wie du das so schnell ausrechnen kannst, weil es ja davon ausgeht, dass jeder so rechnet, wie es selber. Also gibt es nur eine Erklärung für dein Kind: Es muss dumm sein!


Jetzt erahnst du das ganze Dilemma schon. Genauer erkläre ich es dir und deinem Kind im Kurs.


Danach könnt ihr euch endlich wieder versöhnt in den Arm nehmen. Denn keiner von euch ist Schuld.


Auch deinem Kind wird bereits nach den ersten drei Videos ein Stein vom Herzen fallen und der Mathematik wieder eine Chance geben.

Und wie kann man diese Strategie im Kopf deines Kindes verändern?


Tja, das ist gar nicht so einfach.


Es reicht nicht aus, wenn du ihm erklärst, wie du rechnest. Das hast du doch schon tausendmal versucht, stimmt´s? Und? Hat es funktioniert? Nein!


Also was kann man tun?


Wir müssen das Gehirn deines Kindes an dieser Stelle "umprogramieren". Das bedarf einiger Übung und Geduld.


Aber zum Glück ist jede Übung als Spiel, mit Bildern oder als Geschichte verpackt.


Und der Lernfluss ist so designt, dass dein Kind dem Ziel Schritt-für-Schritt entgegengehen kann, ohne sich jemals überfordert zu fühlen.


Noch nie war Lernen so einfach, so natürlich und so effektiv.

Und das alles bekommst du und dein Kind mit dem Kurs:

  • Die einzigartige Methode, blitzschnell rechnen zu können nur durch Bilder, Geschichten und Spiele
  • Der exakte Weg, wie dein Kind Aufgaben in Bildern denken lernt und sich damit nie verrechnen wird
  • Plus- und Minusaufgaben bis 100 in Bildern rechnen lernen mit Videoanleitungen
  • Nie wieder Tränen und Streit bei den Mathehausaufgaben
  • Das Geheimnis schneller Kopfrechner Schritt für Schritt für dein Kind erklärt
  • Erspare deinem Kind jahrelanges Leid im Mathematikunterricht – Ich zeige deinem Kind, wie es die besten Noten in Mathe bekommt und endlich wieder Mathe liebt.
  • Noch nie war Lernen so einfach, so natürlich und so effektiv
  • Tschüss langweiliges Päckchenrechnen – Lernen nur mit Geschichten, Bildern und Spiele
  • Der Lernfluss ist so designt, dass dein Kind mühelos sein Ziel erreicht und sich nie überfordert fühlt.
  • Das Selbstbewusstsein deines Kindes wächst von Übung zu Übung.
  • Eltern bekommen endlich Verständnis für ihr Kind, weil sie verstehen, dass es anders rechnet
  • Lernen ohne Holpersteine
  • Tests nach jeder Lektion, die sicherstellen, dass dein Kind auf feste Grundlagen bauen kann
  • Über 80% der Aufgaben kann dein Kind selbständig bearbeiten – ohne, dass du dabeisitzen musst
  • Der selbsterklärende Onlinekurs für den Erfolg deines Kindes 

Siehe dir den Trailer zur Kopfrechnen Akademie an...

Plus- und Minusaufgaben bis 100 in Bildern blitzschnell im Kopf rechnen lernen. 

Alle Übungen mit Videoanleitungen, die dein Kind selbstständig bearbeiten kann. 


nur noch für kurze Zeit für 59 € statt für 79 €

Der Kursinhalt - Klicke auf die Lektionen

Das Wichtigste verstehen

  • Erste Schritte
  • Die Ursache besser verstehen
  • Die Lösung


1. Lektion - Zahlenbilder und Zahlenpaare

  • Für Eltern  - Intension der Aufgaben
  • Ausdruckbare Dokumente
  • Hallo, ich heiße Ina
  • 1. Übung - Betrachten
  • 2. Übung - Schnelle Augen (Teil 1)
  • 3. Übung - Vorstellungskraft (Teil 1)
  • 4. Übung - Spieleabend
  • 5. Übung - Schnelle Augen (Teil 2)
  • 6. Übung - Vorstellungskraft (Teil 2)
  • 7. Übungen - Geschichten
  • 8. Übungen - Zahlenpaare
  • 9. Übungen - Schnelle Augen (Teil 3)
  • 8. Übungen - Ergänzen bis 10
  • Anweisungen zum Test
  • Test nach Lektion 1

2. Lektion - Zerlegungszahlen

  • Ausblick für Eltern und interessierte Kinder
  • Ausdruckbare Dokumente
  • 1. Übung - symmetrische Zerlegungen
  • 2. Übung - symmetrisch-nahe Zerlegungen
  • 3. Übung - Zerlegung der 2, 3 und 4
  • 4. Übung - Zerlegung der 5 (Wiederholung)
  • 5. Übung - Zerlegung der 6
  • 6. Übung - Zerlegung von 2 bis 6
  • 7. Übung - Zerlegung der 7
  • 8. Übung - Zerlegung der 8
  • 9. Übung - Zerlegung der 9
  • 10. Übung - Zerlegung der 10 (Wiederholung)
  • 11. Übung - Vorbereitung auf den Test
  • Anweisung vor dem Test
  • Test nach der 2. Lektion

3. Lektion - Kopfrechnen bis 20

  • Ausblick für Eltern und interessierte Kinder
  • Ausdruckbare Dokumente
  • 1. Übung - Plusaufgaben mit 5
  • 2. Übung - Plusaufgaben mit 2, 3 und 4
  • 3. Übung - Symmetrische Plusaufgaben
  • 4. Übung - Schwere Plusaufgaben
  • 5. Übung - Spiele mit allen Aufgaben
  • 6. Übung - Einfache Plusaufgaben
  • 7. Übung - Einfache Minusaufgaben
  • 8. Übung - Minusaufgaben ohne Zehnerübergang
  • 10. Übung - Minusaufgaben mit kleinen Zahlen
  • 11. Übung - Schwere Minusaufgaben mit großen Zahlen (Teil 1)
  • 12. Übung - Schwere Minusaufgaben mit großen Zahlen (Teil 2)
  • 13. Übung - Spiele mit Minusaufgaben
  • Anweisungen vor dem Test
  • Test nach der 2. Lektion

4. Lektion - Rechnen im Hunderterraum

  • Ausblick für Eltern und interessierte Kinder
  • Ausdruckbare Dokumente
  • 1. Übung - Unsere Zahlensysteme bis 20
  • 2. Übung - Unser Zahlensystem bis 50
  • 3. Übung - Unser Zahlensystem bis 100
  • 4. Übung - Schwere Plusaufgaben bis 100
  • 5. Übung - Schwere Minusaufgaben bis 100

Warum geht es in der Kopfrechnen Akademie nur um die Addition und Subtraktion?


Plus- und Minusaufgaben, egal, ob dein Kind Einer, Zehner, Hunderter oder Tausender zusammenrechnet, basieren immer auf dem gleichen Prinzip. 


Das Gehirn hat beim schnellen Kopfrechnen Mengenbilder bis 20 vor Augen. Es rechnet in Bilder und „sieht“ das Ergebnis.


Dies geht bei Mal- und Geteiltaufgaben nicht. Die Schritte innerhalb der Malreihen sind zu groß, als dass das Gehirn sich das als Bild vorstellen kann. 


Malreihen müssen auswendig gelernt werden. Mit Mengenbildern hat das nichts zu tun.
 

Vielleicht hast du von mir schon gehört, dass man Ähnliches nicht zusammen lernen sollte, weil das Gehirn die Erinnerungen mit Garantie durcheinanderwirft.


Ich wäre eine schlechte Lehrerin, wenn ich beides in einen Kurs packen würde. Es würde dein Kind verwirren und beides würde sich nie wirklich im Kopf festsetzen.


Bei Plus- und Minusaufgaben ist der beste Weg die bildliche Mengenvorstellung, bei Mal- und Geteiltaufgaben funktionieren ganz andere Methoden für auswendig zu lernende Aufgaben. 

Mit den herkömmlichen Heften und Kursen...

  • Langweiliges und ineffektives Päckchenrechnen
  • Gleiche Methode wie in der Schule. Es funktioniert nicht!
  • Greifen das Problem nicht an der Wurzel, weil sie die Ursache nicht verstehen
  •  Erklären nicht die Zusammenhänge, wie Lernen und Rechnen im Gehirn funktioniert, so dass das Verhältnis zu Mathe nicht verbessert wird
  • Verschlimmern die Situation durch undurchdachte Strategien und Methoden


Mit meiner einzigartigen Methode...

  • Lernen, wie das Gehirn am liebsten lernt in Geschichten und Bildern
  • Rechnen nur in Mengenbildern, die im Kopf verankert werden. In Bildern kann man in Millisekunden rechnen.
  • Emotionale Geschichten, die dein Kind nie wieder vergisst und unterbewusst mit Zahlen verknüpft werden
  • Aufbau in vier Schritten: Mengenbilder, Zerlegungsbilder, Zusammenführung beider Bilder und schließlich Zahlensymbole
  • Festes Fundament für die gesamte Schullaufbahn

Wer ich bin und warum mir der Lernerfolg deines Kindes so sehr am Herzen liegt

Hallo, ich heiße Ina Lehr.


Ich bin sowohl Grundschullehrerin als auch Lehrerin für die Sekundarstufe.

Mein Talent ist es Themen des Mathematikunterrichts so aufzuarbeiten und zu vermitteln, dass jeder Schüler versteht, mitkommt, sich wohlfühlt und begeistert seine Aufgaben bearbeitet.


Meine Methoden sind speziell darauf ausgerichtet, spielerisch und dabei hocheffektiv Mathematik in den Köpfen der Kinder so zu verankern, dass sie Aufgaben quasi im Autopilotmodus lösen können.


Ich weiß…


Es gibt tausende Mathespiele, Lernhefte, Bücher und Videos, aber sie bringen nicht den Erfolg, den meine Produkte deinem Kind bieten. Wenn sie es könnten, würden nicht immer noch so viele Kinder unter Matheangst leiden.


Meine Art zu Erklären und die Ursache/ Wurzel des Nicht-Verstehens zu beseitigen ist einzigartig.


Oft gestellte Fragen


Für wen ist der Kurs geeignet?


Die Kopfrechnen Akademie ist ein Onlinekurs. In jeder Übung wird dein Kind von mir in einem Video angeleitet und begleitet. 80 % der Übungen macht es allein mit mir, ohne dass du dabei sitzen musst.


Der Kurs ist für Kinder ab der 1. Klasse bis zum Schulabschluss geeignet. Auch Erwachsene können mit dieser Methode schnelle Kopfrechner werden.


Wenn dein Kind noch nicht in der Schule ist, aber gerne Rechnen lernen möchte, dann kann es ab 5 Jahre alle vier Lektionen gut bearbeiten. Ich gehe an verschiedenen Stellen auf die Vorkenntnisse von Vorschülern ein.


Für Kinder ab 4  Jahren eignen sich die ersten beiden Lektionen für eine gute Grundlage der Mathematik auch, oder aber die beiden unten genannten Bücher.


Unter 4 Jahre sind die Bücher "Zählen lernen und danach rechnen können" und das Nachfolgebuch "Zahlenschreiben und lesen lernen" besser geeignet. Sie zeigen deinem Kind genau die gleichen Prinzipien und Grundlagen, wie die ersten beiden Lektionen im Kurs - nur etwas weniger in die Tiefe gehend.


Kurz gesagt: Die Bücher beugen vor und der Kurs korrigiert falsche Rechenstrategien.


Was passiert, wenn ich den Kurs gekauft habe?


Wenn du auf den oragnen Button (Knopf) mit der Aufschrift "Die Kopfrechnen Akademie kaufen" geklickt hast, kommst du auf eine Seite von Elopage. 


Auf Elopage hoste ich meine "Schule". Hier findest du noch andere Produkte von mir.


Elopage ist nicht nur eine bequeme und super Plattform für meine Kurse, sondern hilft mir bei der Erstellung von deiner Rechnung und versendet dir die Zugangsdaten.


Dort gibst du deinen Namen und deine E-Mail-Adresse an und suchst dir aus, mit welcher Zahlmethode du den Kurs bezahlen möchtest.


Hast du den Kauf abgeschlossen, dann bekommst du deine Zugangsdaten per E-Mail von Elopage.


Und schon kannst du loslegen.


Wie lange habe ich Zugang zu meinem Kurs?


Für immer! Du bekommst nach dem Kauf eine E-Mail von Elopage gesendet. Darin befindet sich die Zugangsdaten zum Kurs.


Ich habe die E-Mail von Elopage nicht mehr. Was kann ich tun?


Falls tatsächlich etwas schiefgeht, egal was, und du Hilfe brauchst, dann schreibe mir eine E-Mail über ina@inliebemami.de. Das kriegen wir ruckzuck wieder hin. :-)



Du bist ja immer noch hier!


Na los, kauf deinem Kind die Kopfrechnen-Akademie und staune, welche schnellen Fortschritte es machen wird. Du wirst begeistert sein.


Liebste Grüße


Deine Ina