Teeparty spielen- tolle Ideen für extra viel Spaß Rollenspiele für Kinder

© okskukuruza / bigstock.com

Dieser Artikel enthält Werbung.

Teeparty spielen wollen schon die ganz Kleinen.

Es ist eine gute Möglichkeit wichtige soziale Fähigkeiten zu erlernen, wie die Bedürfnisse anderer wahrzunehmen. Die Kinder üben dabei auch im sozialen Gefüge einer Gruppe mit anderen auszukommen und eignen sich erwachsenes Verhalten und Manieren an.

Schon Zweijährige oder jüngere Kinder lieben es wie Mama und Papa aus Tassen zu trinken und mit einem kleinen Löffel darin herumzurühren. Dieses Spiel fördert die Geschicklichkeit bei Kleinkindern und bei älteren Kindern die Fantasie und das soziale Miteinander. Mit einem Teeparty-Set können Kleinkinder wunderbar das Element Wasser erforschen.

Dazu brauchen sie bruchsicheres Kindergeschirr.

Teeparty spielen: Teeparty Set

Dieses Teeservice ist aus Holz und einfach nur wunderschön. Es eignet sich als Geschenk zum Geburtstag und kommt super an.

Wenn wirklich mit Wasser gespielt werden soll, muss es ein Teegeschirr aus Plastik sein. Mit diesem Teepaty-Set beweist du Stil.

Teeparty spielen: erweitetes Zubehör

Später bieten Kinder, wenn sie Teeparty spielen, auch ihren Kuscheltieren, Oma und Opa oder Freunden eine Spielzeugtasse Tee an. genau dann fängt das soziale Lernen richtig an. Unterstütze dein Kind dabei mit diesem hübschen Zubehör.

Diese süße Picknickdecke hat eine wasserabweisende Unterseite und ist 100 x 70 cm groß. Perfekt für Kinder-Teepartys.

 

Vergesse auch den Picknickkorb nicht. Auch Puppen und Puppenmamas müssen etwas essen.

Das sind sehr süße Kinderbücher zum Thema Teeparty:


Teeparty spielen- tolle Ideen für extra viel Spaß Rollenspiele für Kinder

Gefällt dir dieser Beitrag? Ich würde mich freuen, wenn du ihn teilst:

Schreibe einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Beitragskommentare